Sommerprogramm 2020

Tagestourenkurzübersicht (= Tabelle Tagestouren)

Tagestourenübersicht (= Texte Tagestouren)

 Mehrtagestouren (Nur für Mitglieder des ADFC-Kreisverbands Fürstenfeldbruck)

Gesamtprogramm (1.3 MB) 

Gesamtprogramm (8 MB - wie Druckversion, mit Werbung)

Bitte beachtet auch unsere Angebote außerhalb der Radtouren wie z. B.

  • unsere zentralen Radler Treffen jeden 1. Dienstag im Monat in Emmering beim "Alten Wirt" (Ausnahme: An Feiertagen und rumherum ggf. 2. Dienstag) - derzeit abgesagt
  • Fahrsicherheitstrainings
  • Technikkurse
  • den ökumenischen Radlergottesdienst - 2020 abgesagt 
  • unser Sommertreffen
  • unser Codierungsangebot
  • die Öffnung der Geschäftstelle dienstags von 18.30 - 19.30 Uhr (von März bis Oktober) 

Was bei unseren Touren zu beachten ist, Preise und Teilnahmebedingungen findet ihr unter "A und O bei Tourenteilnahme".

Grußwort des Radtourenreferenten 2020

Liebe Radlerinnen und Radler,

der ADFC Kreisverband Fürstenfeldbruck feiert dieses Jahr im Oktober sein 35. Gründungsjubiläum. Waren es am Anfang nur eine Hand voll Mitglieder, so sind wir heute im Landkreis über 1.200 (in Deutschland über 185.000). Wurden organisierte Radfahrer am Anfang als „arme Leute“, die sich kein Auto leisten können, als Randgruppe oder Spinner angesehen, so sind heute das Radfahren und damit CO2-Sparen ein wahrer Publikumsrenner.

Jeder Politiker hängt sich nun gerne das aktuelle Mäntelchen um und verspricht die tollsten Dinge, die es bisher noch nie gegeben hatte. Nun soll alles besser werden – morgen schon!
Hoffentlich ist das nicht der gleiche Dauer-Witz wie in manchem Biergarten, unter dem Motto: „Morgen Freibier“. Denn wir wollen nicht noch länger hingehalten werden und fordern: Taten jetzt, nicht erst wieder als Versprechen vor der nächsten Wahl (siehe >>> www.mehrplatzfürsrad.de).

Doch weil wir das Warten und große Sprüche gewohnt sind und uns trotzdem nicht die gute Laune verderben lassen wollen, werden wir weiterhin, wie seit Jahrzehnten gewohnt, auch in diesem Jahr wieder Radtouren verschiedenster Art und Veranstaltungen rund um’s Radln anbieten.
Wir Tourenleiterinnen und Tourenleiter hoffen damit mehr Menschen fürs Radfahren zu begeistern und viele von Euch auf einer unserer Touren begrüßen zu können.
Wenn Euch also eine der angebotenen Touren anspricht, so kommt einfach zum angegebenen Treffpunkt (in der Regel am Bahnhofsgebäude einer S-Bahnstation). Damit jeder das Richtige für sein Leistungsniveau und seine Ansprüche findet, ist bei den Touren die jeweilige Schwierigkeitsstufe angegeben (siehe dazu "A und O bei Tourenteilnahme"). Wer sein Leistungsniveau noch nicht einschätzen kann, der kann vorher mit der Tourenleitung (siehe "Tourenleiterinnen und Tourenleiter") Kontakt aufnehmen, um sich die Besonderheiten der Tour erläutern zu lassen. Ist eine Anmeldung erforderlich, so meldet Euch unbedingt rechtzeitig an, da die Teilnehmerzahl bei diesen Touren begrenzt ist.

Sollte sich keine Möglichkeit ergeben, bei unseren Touren mit zu radeln, so besucht unsere Internetseite unter https://www.adfc-ffb.de/radtouren-radrouten/ . Hier findet Ihr eine Vielzahl von Tourenvorschlägen und Radrouten, die Ihr auch ohne Tourenleitung selbst umsetzen könnt, sowie nützliche Tipps und Informationen rund ums Fahrrad.

Der Vorstand und das Tourenleiterteam des ADFC-Kreisverbandes Fürstenfeldbruck wünschen Euch eine sonnige, unfall- und pannenfreie Radlsaison.

Euer Radtourenreferent
Bernd Burgmeier

© ADFC FFB 2020